NACHRICHTEN

Baydöner hat mit seinem neuen Konzept die 2. Filiale in Diyarbakır eröffnet

Baydöner -

Mit der Eröffnung eines neuen Baydöner Iskender Restaurants im Einkaufszentrum Forum in Diyarbakır erreichte man eine Restaurantanzahl von 91. Die Marke erzielt innerhalb von 5 Jahren die Zahl bis zu 300 Geschäften zu erweitern.

Baydöner, die bis zum Ende 2015 die Anzahl an Restaurants mit 110 abschließen möchte, wächst ununterbrochen mit der Eröffnung am 10. Juni des 91. Restaurants im Einkaufszentrum Forum in Diyarbakır weiter. Baydöner steht mit seinem neuen Konzept weiterhin den Iskender-Fans in Diyarbakır zur Verfügung.

Die Baydöner Iskender Filiale im Einkaufszentrum Forum in Diyarbakır verspricht mit seinem modernisierten neuen Geschäftskonzept und seinem einzigartigen Iskender Geschmack für die Feinschmecker sich als frequentierten Ort zu bewähren. Als zweites Restaurant in Diyarbakır verfügt die Baydöner Iskender Filiale im Einkaufszentrum Forum in Diyarbakır über eine Fläche von insgesamt  104 m2, in der sie 68 Gäste bedienen kann.

Bei der Äußerung zu diesem Thema brachte der CEO von Baydöner Bülent Polat folgendes zur Sprache: „Die durchgeführten Studien zeigten, dass sich unter den beliebtesten Speisen der Türken Döner befindet. Das Volk, das sich viel mehr über gesunde Ernährung bewusst wird, verzichtet aber auch nicht gleichzeitig auf die Konsumierung von Döner. Um im Ausland zu expandieren und erfolgreiche Geschäfte abzuschließen sind wir davon ausgegangen, dass wir vorerst lokal stark sein müssen. Wir haben in Izmir begonnen. Wir sind stärker geworden und haben uns dann in der Türkei verbreitet. Als Baydöner sind wir heute in 36 Provinzen mit 91 Filialen vertreten und sind stolz einer der weitverbreiteten Restaurantketten in der Türkei sein zu dürfen. Wir sind sehr glücklich, dass wir auch unsere zweite Filiale in Diyarbakır eröffnen konnten. In fast allen Einkaufszentrumen, die in Anatolien eröffnet werden, sind wir vertreten. Ferner werden wir in der bevorstehenden Zeit unseren Erweiterungsplan für Europa beschleunigen. Es ist es sehr wichtig die ergiebige Türkische Küche insbesondere in Europa bekanntzumachen. Obwohl Döner in Europa sehr bekannt und beliebt ist, hat es unter den Speisen kein großes Erachten. Wir werden auch in Europa und insbesondere in Deutschland entgegen zu den vorhandenen Beispielen auf den angesehenen Straßen mit hohem Besuchsverkehr mit eleganten Restaurants vertreten sein.“